Aufgrund unseres 10 jährigen Firmenjubiläums haben wir Donnerstag, den 30. Juni und Freitag, den 1. Juli geschlossen. Über unseren Webshop ausgelöste Bestellungen werden am kommenden Dienstag bearbeitet.. Ab Montag, dem 4. Juli, sind wir wieder für Sie da!

Schalldämmung Ihrer Yacht oder Ihres Bootes verbessern

EASY Noise Control bietet Beratung und akustische Lösungen für die Schalldämmung und Schallabsorption in Booten und Yachten.

Durch die Verbesserung der Schalldämmung und Schallabsorption in Ihrem Boot oder Ihrer Yacht erhöhen Sie den Komfort und das Fahrvergnügen. Im Folgenden befassen wir uns mit der Isolierung des Motorraums, einer Motorkiste und des Steuergehäuses.

Haben Sie eine konkrete Frage zu einem Lärmproblem auf Ihrem Boot oder Ihrer Yacht? Unsere Beraterinnen und Berater helfen Ihnen gerne bei der Suche nach einer geeigneten Lösung.

Geluidsisolatie boot

Akustische Probleme an Bord

Motorraum isolieren
Um die Geräusche aus dem Motorraum/Maschinenraum im Raum zu halten, ist eine gute Isolierung aller Wände und Luken wichtig. Die Vorbeugung von Schallaustritten durch u. a. Spalten und Öffnungen verhindert die Schallübertragung.

Wenn alle Wände, Luken usw. in Ordnung sind, muss der hart ausgeführte Motorraum mit einem absorbierenden Schaumstoff versehen werden. In einem hart ausgeführten Motorraum wird der Schall leicht reflektiert. Dadurch entsteht ein höherer Geräuschpegel im Raum.

Das Anbringen von schallabsorbierenden Schaumstoffen verhindert diese Reflexionen.

Es ist wichtig, so viele große Flächen wie möglich mit absorbierendem Schaumstoff zu bedecken. Die Decke und die Wände bieten sich dafür perfekt an. Das Resultat ist umso besser, je mehr Absorptionsmaterial um den Motor herum angebracht wird. Wir empfehlen das Absorptionsmaterial EASYfoam PU oder FireSeal HR.

Diese Schaumstoffe besitzen eine Deckschicht, die Feuchtigkeit und Öl abweist. Wenn Festigkeit gewünscht ist, sollten Sie sich für FireSeal HR entscheiden. Außerdem ist diese Deckschicht weiß, was den Motorraum heller erscheinen lässt.

Motorkiste isolieren
Motorkisten bestehen oft aus leichtem Material wie Kunststoff oder Holz. Folglich geben diese Kisten den Schall leichter an die Umgebung ab.

In erster Linie ist es wichtig, Schallaustritte so weit wie möglich vorzubeugen. Eine Abdichtung der Luke mit Gummis verhindert das Austreten von Schall durch diese Spalten. Ein Labyrinth aus absorbierendem Schaumstoff kann die Lüftungsöffnungen geräuschärmer machen.

Zur Verbesserung der Isolierung des gesamten Gehäuses können die Wände und die Luke/das Dach mit einer Luftschalldämmplatte versehen werden. Hierfür empfehlen wir die EASYmass Schalldämmplatten. Durch einen höheren Dämmwert wird mehr Schall zurückgehalten.

Bei ausreichender Schalldämmung der Wände und des Daches empfiehlt sich der Einbau von schallabsorbierenden Materialien in der Motorkiste. Dies verhindert Reflexionen in der Kiste. Als Absorptionsmaterial eignen sich EASYfoam PU oder FireSeal HR.

Diese Schaumstoffe besitzen eine Deckschicht, die Feuchtigkeit und Öl abweist. Wenn Festigkeit gewünscht ist, sollten Sie sich für FireSeal HR entscheiden. Außerdem ist diese Deckschicht weiß, was den Motorraum heller erscheinen lässt.

Steuergehäuse isolieren
Das Steuergehäuse ist ein hohler Raum, der aus harten, schallreflektierenden Oberflächen besteht. So werden beispielsweise durch sich bewegende Teile verursachte Geräusche verstärkt und erzeugen Lärmbelästigung.

Indem man das Steuergehäuse mit schallabsorbierenden Materialien ausstattet, werden diese Reflexionen vermindert.

Wir empfehlen EASYfoam PU und EASYfoam FireSeal HR für diese Anwendung.

Die meistverkauften Anwendungen für Yachten und Boote

Akustische Materialien zur Verringerung von Geräuschproblemen im Motorraum, in der Motorkiste und im Steuergehäuse. Steigern Sie Ihr Fahrvergnügen und vermindern Sie störende Geräusche.

EASYfoam PU und EASYfoam FireSeal HR besitzen eine Deckschicht, die Feuchtigkeit und Öl abweist. EASYmass und beide Schaumstoffe verfügen darüber hinaus über ein CE-Zertifikat für den Yachtbau.

Wissenswertes:
Die absorbierenden Schaumstoffe benötigen große Oberflächen, um den Schall gut zu absorbieren. Es muss nicht die gesamte Fläche zu 100 % mit Material bedeckt werden. Eventuelle Vertiefungen, Ecken oder schwer zugängliche Stellen dürfen ausgespart werden.

Entdecken Sie das gesamte Sortiment an schalldämmenden Lösungen für Boote / Yachten in unserem Webshop.

EASYfoam FireSeal HR

EASYfoam

FireSeal HR

  • Feuerfest
  • Glasfaser Schutzschicht
  • Temperaturbeständig
Ansehen
ab€28,38
EASYfoam PU

EASYfoam

PU

  • Schwarze PU Schutzschicht
  • Öl- und Wasserabweisend
  • Selbstklebend
Ansehen
ab€13,29