Akustik Trennwände

Akustik Trennwände können zur zeitlichen oder permanenten Abtrennung von Arbeitsplätzen oder Räumen benutzt werden, in denen Sichtkontakt gewährt bleiben muss. Akustische Trennwände (auch Akustikschirme genannt) sind zudem sehr gut geeignet, um Schall an bestimmten Hotspots zu absorbieren. Durch leistungsstarke Schalldämpfung sorgen akustische Trennwände für mehr Ruhe und Privatsphäre im Raum.

  • Marktführer bei akustischen Lösungen
  • Kurze Lieferzeiten
  • Standardabmessungen oder kundenspezifisch hergestellt

23 Produkte

LeaveMe Akustik Trennwand

VREE

LeaveMe | Akustik Trennwand

  • Wohnlicher Divider
  • Gebogene Form
  • Recycelte Materialien
Ansehen
ab €689,00
Akustik Pflanzkübel aus Filz

EASYpol HD 25 mm

Pflanzkübel

  • Mobil
  • Griffe aus Leder
  • Erhältlich in 3 Höhen
Ansehen
ab €700,00
Akustik Trennwand aus recycelten PET

EASYpol HD 9 mm

Divider

  • Trennwand für Akustik & Optik
  • Einzigartiges Design
  • Mehrere Farben
Ansehen
ab €320,00
Bürotrennwand mit Foto

EASYphoto

Bürotrennwand

  • Robuste Bürotrennwand
  • Maßanfertigung möglich
  • Mit eigenem Bild / Motiv
Ansehen
ab €534,78
Alumi Combi akoestisch scherm

Abstracta

Alumi Combi Light

  • Kombination von Whiteboard und Akustik
  • Absorption und Abschirmung
  • In mehreren Farben erhältlich
Ansehen
ab €1329,00
Abstracta - Airflake

Abstracta

Airflake

  • Schallabsorption und -diffusion
  • Einzigartiges akustisches Design
  • Fünf Versionen in mehreren Farben möglich
Ansehen
ab €320,00
Alumi Combi akoestisch scherm

Abstracta

Alumi Combi schirm

  • Whiteboard und Akustik kombiniert
  • Erhältlich in verschiedenen Stofffarben und Filz
  • Für mehr Absorption und Privatsphäre
Ansehen
ab €1462,00
BuzziTemp Akustiktrennwand

BuzziSpace

BuzziTemp

  • Mit oder ohne Tischplatte
  • Stoff und Farbe Ihrer Wahl
  • Drei Standardgrößen
Ansehen
ab €3013,00
ruben de visser, easy noise control, werknemer
Ruben de Visser
Akustikspezialist

Fragen Sie unsere Experten!

Beratung anfragen

Wann Akustik Trennwände verwenden?

Akustik Trennwände werden auf viele verschiedene Arten eingesetzt. Wann sind sie am effektivsten? Und wann wäre es besser, eine andere Lösung zu wählen?

Erstens bietet eine Trennwand eine physische Trennung. Dies bedeutet, dass Ablenkungen durch das Sehen von Personen, die sprechen oder sich bewegen, reduziert werden. Die Privatsphäre wird dadurch erhöht. Aus diesem Grund könnten Sie sich in gewissem Sinne auch für Divider aus Holz oder Metall entscheiden. Dies hat jedoch seine Nachteile in Bezug auf den Klang. 

Damit kommen wir zum wichtigsten und zweiten Grund für die Wahl einer akustischen Abschirmung: die Schallreduzierung zwischen Quelle und Empfänger.

Eine Trennwand muss den Schall zwischen zwei Personen reduzieren. Hier gibt es erhebliche Unterschiede zwischen den Schirmen.  Wie viel Schalldämmung eine Trennwand bietet, hängt von verschiedenen Faktoren ab.  

Gute Akustik Trennwände isolieren den Schall zwischen Quelle und Empfänger. Daher ist hier die Konstruktion wichtiger als der Schallabsorptionsgrad.

Wie stark ein Schirm den Schall blockiert, hängt von der Konstruktion und der Höhe des Schirms ab. 

Softline Trennwand

Worauf müssen Sie achten? 

1)Höhe

Idealerweise sollte eine Trennwand bis zur Decke reichen, so dass er eine geschlossene Wand darstellt und nur noch die Menge an Schall durchlässt die gewünscht ist

Da dies nicht realistisch und praktikabel ist, empfehlen wir, dass ein Akustik Trennwand mindestens 150 cm hoch ist (vom Boden aus gemessen). Auf diese Weise ist der Schirm höher als bei sitzenden Personen wodurch Sprachgeräusche nicht so leicht über den Schirm gelangen. Ein niedrigerer Schallschirm ist nicht sehr effektiv. 

2)Absorption und Masse

Um dem Schall entgegenzuwirken, wird Masse benötigt. Die Absorption wird benötigt, um den Schall zu dämpfen und zu verhindern, dass dieser nachhallt.

Ein Akustikschirm sollte idealerweise diese Kombination aufweisen. Ein gutes Beispiel ist unsere EASYphoto Trennwand. Mit einem massiven Kern, beidseitiger Absorption und einem Foto Ihrer Wahl ist dies eine gute Option für eine Schallschutzwand im Büro. 

EASYphoto Trennwand für Büros

3)Gute Raumakustik

Wenn Sie eine schlechte Akustik haben, ist es keine gute Idee, zuerst einen akustischen Raumteiler zu kaufen. Wir empfehlen, zunächst die Akustik mit den passenden Akustikdecken- und Wandlösungen anzugehen. Wenn Sie dies nicht tun, wird der Nachhall und der indirekte Schall durch Reflexionen die Wirkung der Akustik Trennwand überschatten. 

Wenn die Akustik gut ist, funktioniert ein akustischer Raumteiler oder eine Trennwand noch besser. 

Sie sind sich nicht sicher, ob eine schlechte Akustik durch zu viel Nachhall oder Direktschall verursacht wird? Haben Sie Zweifel, ob Sie in eine Akustikwand oder in Wand- und Deckenpaneele investieren sollten? Wir können Ihr Schallproblem schnell erfassen und Ihnen den richtigen Rat geben. Bitte kontaktieren Sie uns per Telefon oder E-Mail. 

4)Verarbeitung

Neben dem optimalen Betrieb ist auch die Verarbeitung wichtig. Schließlich ist eine Akustik Trennwand auch Teil der Ausstattung eines Büros, Callcenters, einer Schule oder eines anderen Raumes. Heutzutage gibt es eine große Auswahl. Wir bieten Schallschirme mit Akustikfilz, schönen Designstoffen oder mit einem Foto oder einem anderen Druck an. 

EASY Pflanzkübel - Akustische Trennwand

Und wie wäre es mit einer akustischen Trennwand / Sichtschutz, der gleichzeitig als Pflanzkübel fungiert? Der EASYpol HD Pflanzkübel ist ein eleganter akustischer Raumteiler, der mobil ist und in den Sie Pflanzen stellen können. Akustik und Grün kombiniert.

Ruben de Visser
Akustikspezialist
ruben de visser, easy noise control, werknemer

Fragen Sie unsere Experten!

Beratung anfragen