• Spezialist für Schalldämmung und Akustik
  • Beratung, Lieferung und Montage
  • Webshop

Mit Coronaproof die Akustik verbessern

Jetzt, da der Höhepunkt der Infektionen vorerst vorbei zu sein scheint, blicken wir wieder nach vorne. Wie schaffen wir eine angenehme und sichere Umgebung im Büro? Wie gestalten wir unser Büro neu?

Viele Kunden suchen aktuell nach Lösungen aus Plexiglas, um dieses Problem zu lösen. Da es sich hierbei um ein sehr hartes Produkt handelt, wird die Akustik innerhalb der Räumlichkeiten immer schlechter. Deshalb raten wir: Schauen Sie sowohl auf die akustischen Möglichkeiten als auch nach einer möglichst sicheren Lösung im Hinblick auf Corona. Wir verwenden Plexiglas in Kombination mit weiteren akustischen Produkten und bieten folgendes an:

  • Kostenlose individuelle Beratung, bei der wir die Sicherheit vor Corona und die Verbesserung der Akustik kombinieren
  • Trennwände und andere Lösungen, die in Ihr Interieur passen und abgestimmt sind
  • Beratung, Lieferung und Montage

Lesen Sie auch unsere Anti-Corona-Ratschläge für den Arbeitsplatz und die folgenden Situationen:

Corona en akoestiek

coronaproof akoestische werkplek

Was wird sich ändern?

In Ihrem Büro muss sich aufgrund der Anordnung von anderthalb Metern Abstand eine Reihe von Dingen hinsichtlich der Anordnung der Arbeitsplätze ändern. Folgende Herausforderungen stehen bevor:

  • Büro: Es ist nicht immer möglich oder sehr praktisch, einen Abstand von anderthalb Metern zwischen den Arbeitsplätzen einzuhalten.
  • Verhalten: Für eine optimales Verhalten im Büro empfehlen wir Ihnen, nicht wie gewohnt zu kommunizieren und zum Schreibtisch Ihres Kollegen zu gehen. Keine gute Idee, wenn wir Mindestabstand halten müssen?
  • Gehrichtung: Wie kann ich vermeiden, dass ich versehentlich zu nahe am Arbeitsplatz meines Kollegen bin? Wie vermeide ich es, jemanden zu treffen?
  • Angenehme Arbeitsplätze: 2 Meter hohe Wände (Plexiglas) zwischen den Schreibtischen der Kollegen tragen nicht zu einem angenehmen Arbeitsumfeld und einer angenehmen Akustik bei.
  • Tagungsräume: Für ein gutes und strukturiertes Meeting sitzen wir idealerweise in einem Besprechungsraum. Ein anderthalb Meter langes Büro, kann einen (kleinen) Besprechungsraum aktuell nicht mehr ersetzen.

In kurzer Zeit wurden zahlreiche Lösungen entwickelt: von der digitalen Unterschrift bis zum Einsatz von Plexiglas auf jedem Schreibtisch. Auch ist dazu aufgerufen, jedem Kollegen einen eigenen Arbeitsplatz zu schaffen. Aber wie passt das auf die Quadratmeterzahl meines Büros? Gibt es keine besseren und schöneren Alternativen? Alternativen, die zusätzlich zu einer guten Akustik beitragen und auch nach Corona Vorgaben eingesetzt werden können?

Wir sagen: Investieren Sie in die Akustik und den zusätzlichen Schutz Ihrer Mitarbeiter. In diesem Blog erklären wir auch warum. Wir bieten eine Reihe an Lösungen und Situationen zur Einrichtung eines neuen "anderthalb Meter langen Büros".

Halten Sie Abstand

Der Abstand zueinander (zusätzlich zur Hygiene) wird zur Herausforderung für Büros und Firmen. Tagungsräume werden unterschiedlich genutzt. Die Wanderrouten ändern sich, um nicht mit jemandem zusammenzustoßen.

Die Anzahl der zu schaffenden Arbeitsplätze und die vorhandenen Quadratmeter erzeugen Druck. Die Schreibtische sollten nicht zu nahe beieinander liegen. Selbst bei einem 160 cm breiten Schreibtisch ist dies ein Problem. Selbst wenn die Schreibtische leicht voneinander entfernt sind, haben Sie kaum noch Bewegungsfreiheit hinter Ihrem Schreibtisch. Es ist nicht möglich, Ihren Stuhl leicht nach links oder rechts zu schieben. (siehe Abbildung unten).

anti-corona werkplek verbeteren

In vielen Fällen sind daher Maßnahmen erforderlich, um die Regeln der Corona-krise zu befolgen. Eine Maßnahme kann darin bestehen, einem Teil der Mitarbeiter die Arbeit von zu Hause aus zu ermöglichen. Dies bedeutet, dass die Firma klare Vereinbarungen darüber treffen muss, wer an welchem Tag ins Büro kommen darf.

Die Einführung von obligatorischen Heimarbeitstagen kann die entstehende "Knappheit" an Quadratmetern ausgleichen. Arbeiten von zu Hause aus wird eher zur Regel als zur Ausnahme, und dies ist Teil der Lösung zur Einsparung der vorhandenen Quadratmeter.

Allerdings ist nicht jeder Beruf für die Ausübung von zu Hause aus geeignet. Verschiedene Studien zeigen auch, dass die Arbeit von zu Hause aus nicht immer effizient und einfach ist. Sicher nicht in Zeiten, in denen ganze Familien zu Hause sind und von der Arbeit der arbeitenden Mitbewohner ablenken.

Darüber hinaus erfüllt das Büro eine soziale und gemeinschaftliche Funktion. Es ist die Identität einer Firma, eines Unternehmens, ein Ort, an dem sich Menschen zu Hause fühlen sollten. Ein Ort, an dem Sie viel Kreativität gewinnen und wo Sie dies gerne mit kollegen teilen, um noch bessere Ideen zu entwickeln. Dies macht die soziale Funktion des Büros noch wichtiger.

Genau zu diesem Zeitpunkt müssen wir uns einem Design durch intelligente Lösungen zuwenden. Berücksichtigung der "sozialen Distanzierung". Investieren Sie in Einrichtungen, um besonders jetzt angenehm und gesund zu arbeiten. Eine Reduzierung an Quadratmetern ist nicht erforderlich und das auf effektive, schöne und nachhaltige Weise, ohne die Akustik zu beeinträchtigen.

Kostenlose Beratung

EASY Noise Control berät, liefert und installiert Corona sichere akustische Lösungen. Gerne beraten wir Sie kostenlos und individuell. Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen!

In einigen Fällen haben wir bereits einige häufige Situationen herausgearbeitet.

Lesen Sie auch unsere anderen Seiten mit Anti-Corona-Ratschlägen für Ihren Arbeitsplatz:

ruben de visser, easy noise control, werknemer

Anfrage zwecks Beratung

Wenn Sie weitere Informationen über unsere Akustikprodukte oder deren Anwendung wünschen, können Sie uns jederzeit anrufen oder eine Nachricht senden. Unsere Akustikexperten helfen Ihnen gerne weiter und wissen immer, was zu tun ist!

speaker, easy noise control Beratung zu akustischen Problemem
bounce, easy noise control Messung von Nachhall
foam, easy noise control Beratung zu akustischen Materialien

Bitte zögern Sie nicht, uns eine Anfrage zu senden